Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Auf dem weinberg campus hat die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ihre naturwissenschaftlichen Bereiche konzentriert. Am Standort befinden sich bspw. die Institute für Biochemie und Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, Physik sowie die Agrar- und Ernährungswissenschaften.

Die hohe Fachkompetenz im Bereich der Forschung und Entwicklung spiegelt sich in einer Vielzahl an nationalen und internationalen Forschungsprojekten sowie der Vergabe von Zentren für Innovationskompetenz wider.

Am Standort befindet sich auch das größte Universitätsklinikum des Landes, an welchem die praktische Ausbildung der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität stattfindet.

Insgesamt beschäftigt die Universität rund 3.500 Mitarbeiter am Standort.

Weitere Informationen finden Sie hier.